Informationen zum Unternehmen

Gegründet im Jahr 1972, hat sich IMO von seinem Stammwerk im Vereinigten Königreich zu einem globalen Hersteller und Lieferant in den Bereichen Industriesteuerung, elektronische Komponenten und Systeme entwickelt. Mit Verkaufsbüros im Vereinigten Königreich, in Frankreich, Italien, Australien, Russland und Nordamerika und Logistikzentren in Europa, Nordamerika, Australien und China, erwirtschaften wir über 50 % der Einnahmen aus Überseemärkten.

IMO Office

Unsere Geschichte ist geprägt von Innovation. IMO hat, ob es sich nun um das erste jemals zugelassene Relais BT Type 47 oder den ersten AC-Umrichter für die Steuerung der Motordrehzahl handelt, sein Hauptaugenmerk schon immer auf die Überwindung von Grenzen gerichtet. Diese Philosophie erstreckt sich auf das Servicemodell des Unternehmens mit Merkmalen wie beispielsweise die fortschrittliche Online-Kundenbestellung und der Webauftritt, integrierte Logistik und die erste in der Branche getroffene Vereinbarung zur Verpflichtung Dritter, die von der Fachpresse als eine „Vereinbarung, die ihrer Zeit weit voraus ist“, beschrieben wurde.


IMO Office

Durch unsere qualitätsgesicherten Produktionsstätten gewährleisten wir, dass IMO Produkte weiterhin für Qualität und Zuverlässigkeit anerkannt werden. Dank der einzigartigen Gewährleistungszeiten von bis zu fünf Jahren und der Einhaltung aller relevanten internationalen Normen können Kunden Produkte von IMO mit der Gewissheit und Sicherheit bestellen, dass sie keine Kompromisse bei der Auswahl eingehen müssen.



IMO Office

Wir entwickeln uns dank des Erfolgs unserer Kunden und die großen Hersteller aus der ganzen Welt verlassen sich auf IMO bei der Erreichung weiterer Innovationen, Wettbewerbsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Dies ist eine Philosophie, die weiterhin Früchte trägt, sowie enge und dauerhafte Beziehungen mit unseren weltweiten Kunden schafft.